Über uns

Das Unternehmen E3 wurde 1962 von dem Spediteur A.C. Jørgensen gegründet und war zunächst ein kleiner Familienbetrieb. Dieser wuchs im Laufe der Jahre zu einem Konzern mit 450 Beschäftigten heran und verfügt heutzutage über eine moderne Fahrzeugflotte.

Unser Slogan lautet: „We move it all“. Unsere Fahrzeuge sind in ganz Europa unterwegs, wobei der Verkehr über die deutsch-dänische Grenze einen Schwerpunkt bildet. Da sehr viel auf deutschen Autobahnen gefahren wird, sprechen unsere Fahrer Deutsch.

Die Anschrift unseres Hauptsitzes (Verwaltung und Lager) lautet: Transitvej 16,  DK-6330 Padborg. Da es uns auf Nähe zu den Kunden ankommt, unterhalten wir Niederlassungen in

Handewitt, Zarrentin, Homberg, Kammlach  

Traditionsunternehmen

Per Jørgensen, der Sohn des Gründers, leitet heute das Unternehmen. Er war bereits seit jungen Jahren mit dabei und zeichnet seit nunmehr 25 Jahren für dessen Geschicke verantwortlich. Sein Anliegen ist es, ganz im Sinne der bewährten Unternehmensphilosophie zu handeln.

Dazu gehört u. a., etwas mehr Personal vorzuhalten, um jederzeit für neue Aufgaben gewappnet zu sein. Da die Beschäftigten das Rückgrat des Unternehmens bilden, werden sie respektvoll behandelt, und Kunden sind für uns weitaus mehr, als nur Nummern.

Innovatives Denken ist ebenfalls Teil der Philosophie. In diesem Sinne haben wir eigene IT-Programme und ein eigenes GPS-System entwickelt. Dank solider Eigenkapitalausstattung stehen uns genügend Mittel für Investitionen und Entwicklungsaufgaben zur Verfügung.

Ein umweltbewusstes Unternehmen

Umweltbewusstsein spielt bei uns eine große Rolle. In diesem Sinne setzen wir modernste Technologie ein. Unsere Fahrzeuge sind stets in bestem Zustand – zugunsten unserer Kunden, unserer Fahrer und der Umwelt.Hier können Sie einen Blick auf unseren Wagenpark werfen.

Zum E3 Gruppen Konzern gehören die Firmen E3 Spedition-Transport A/S und Proflex Kemi A/S. Letztere liefert hochwertige Produkte an Autowerkstätten und -lackierereien und ist ebenfalls in Padborg ansässig.